Willkommen auf MUSKAT-MUEHLE.DE

muskat-muehle.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Muskatmühlen sind etwas besonderes

Startseite > was war heute

Wissenswertes zum 09.02.


heutige Geburtstage

1.2011 - Bill Haley (+ 09.02.1981) - Musiker
Der Durchbruch kam mit dem Titelsong zu "Die Saat der Gewalt". 1955: "Rock Around The Clock". Im Berliner Sportpalast flogen die Stühle .
2.1987 - Tom Hiddleston - Schauspieler
Ob er der nächste (oder übernächste) James Bond wird? Gerüchte gibt es genug um den smarten Briten, der den bösen Loki in den "Thor"- Filmen spielt.
3.1965 - Joe Pesci - Schauspieler
Er mimte Ganoven ("Good fellas"). Seine Dankesrede war eine der kürzesten in der Oscar-Historie. "Es ist mir eine Ehre. Vielen Dank.".
4.1929 - Heinz Drache (+ 03.04.2002) - Schauspieler
Groß wurde er durch die Krimis von Edgar Wallace und den Inspektor Harry Yates in Francis Durbridges "Das Halstuch".
5.1906 - Alban Berg (+ 23.12.1935) - Komponist
Weltweit bekannt machte ihn seine Oper Wozzeck - aber erst viele Jahre nach Uraufführung.
6.1935 - Margaret (+ 09.02.2002) - Prinzessin
Sie war die jüngere Schwester von Queen Elizabeth II. - und deutlich schlagzeilenträchtiger als diese.
7.1882 - Fjodor Dostojewski (+ 09.02.1881) - Schriftstel.
60.000 Moskauer begleiteten den Sarg des großen Russen ("Der Idiot", "Schuld und Sühne") bei der Beerdigung.
8.1987 - Ulrich Walter - Physiker
Er wurde aus 1799 Interessenten für eine Raumfahrtmission ausgewählt. 1993 war es soweit und er führte Experimente an Bord des Space Shuttles "Columbia" durch.
9.1940 - Gerhard Richter - Maler
Man hat ihn die Sphinx oder den großen Schweiger genannt, weil er seine Werke nicht erklärt. Und noch weniger sich selbst.
10.1942 - Hubert Burda - Verleger
Sein größter Erfolg ist die Gründung des Magazins "Focus". Weltweit hat sein Verlag über 250 Titel am Markt. Er ist mit Maria Furtwängler verheiratet.
11.1987 - Christoph Maria Herbst - Schausp.
Wer möchte nicht unter seiner Leitung "Schadensregulierung M-Z" betreiben ("Stromberg")?.
12.1945 - Carole King - Sängerin
Mit dem Album "Tapestry" schrieb sie 1971 Musikgeschichte, erhielt vier Grammys.
13.1885 - Adele Spitzeder (+ 27.10.1895) - Betrügerin
Mit ihrer "Spitzederschen Privatbank" prellte die geborene Berlinerin ihre Kunden um viel Geld.

Gedenk- & Feiertag

1.Libanon: St.Maron-Tag

Der Heilige Maron war ein christlicher Priester und Eremit im Orient. Er ist Namensgeber der Glaubensrichtung der Maroniten, die zu den größten und ältesten Religionsgemeinschaften im Libanon gehört. Der Schutzpatron des Landes wird am 9.Februar gefeiert - ein offizieller Feiertag im Libanon.

Die Bedeutung des Tages ist allerdings zurückgegangen, da die christliche Bevölkerung im Libanon aufgrund von Repressalien und Bürgerkriegen schrumpft. Rund 20 Prozent sind Maroniten.

2.EU: Safer Internet Day

Es geht um einen sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit Internet und Handy. Speziell Kinder und Jugendliche sollen angesprochen werden. Themen sind Mobbing, Sucht, Abzocke, Pornografie oder Gewaltdarstellungen im Netz, aber auch Fragen nach Datenschutz und Urheberrecht.

Der Tag entstand auf Initiative der Europäischen Kommission und steht unter dem Motto "Gemeinsam für ein besseres Internet". Nähere Informationen unter klicksafe.de oder youngdata.de

3.klicksafe.de

Der Heilige Maron war ein christlicher Priester und Eremit im Orient. Er ist Namensgeber der Glaubensrichtung der Maroniten, die zu den größten und ältesten Religionsgemeinschaften im Libanon gehört. Der Schutzpatron des Landes wird am 9.Februar gefeiert - ein offizieller Feiertag im Libanon.

Die Bedeutung des Tages ist allerdings zurückgegangen, da die christliche Bevölkerung im Libanon aufgrund von Repressalien und Bürgerkriegen schrumpft. Rund 20 Prozent sind Maroniten.


historischer Tag

1.2016 -Bundesbankchef Weber gibt Amt nach seiner Kritik am politisch geforderten Staatsanleihen-Ankauf ab.
2.1991 -Volksabstimmung in Litauen: Über 90 % votieren für die Unabhängigkeit von der Sowjetunion.
3.1973 -Die Boeing 747, der "Jumbo Jet", startet zum Jungfernflug.
4.1964 -Der 1.Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" wird der Schauspielerin Joanne Woodward zuerkannt.
5.1956 -Der Norweger Rotheim entwickelt ein "Verfahren zum Ausspritzen von Flüssigkeiten oder halbflüssigen Massen": Er erfindet die Spraydose.
6.1923 -London: Britische Frauenrechtlerinnen ("Suffragetten") demonstrieren für das Frauenwahlrecht.
7.1900 -Verdis letzte Oper "Falstaff" nach "Die lustigen Weiber von Windsor" von Shakespeare wird in Mailand uraufgeführt.
8.1827 -Die Münzstätte in Karlsruhe nimmt ihre Arbeit auf. Heute prägt sie die deutschen Euro mit dem Münzzeichen "G".
9.1960 -In Wien tanzt man beim ersten Opernball der Nachkriegszeit.
10.1956 -Der Norweger Rotheim entwickelt ein "Verfahren zum Ausspritzen von Flüssigkeiten oder halbflüssigen Massen": Er erfindet die Sprühdose.
11.1923 -3000 britische Frauenrechtlerinnen (Suffragetten) demonstrieren in London für das Frauenwahlrecht.
12.1900 -Die Münzstätte in Karlsruhe nimmt ihre Arbeit auf. Heute prägt sie die deutschen Euro mit dem Münzzeichen "G".
13.2016 -Der Internationale Sportgerichtshof spricht Ex-Radprofi Jan Ullrich wegen Dopings schuldig.
14.1960 -In Frankfurt/M wird der im Krieg zerstörte große Handelssaal der Wertpapierbörse wiederöffnet.

Todestag

1.1973 - Wilhelm Maybach (* 09.02.1846) - Autobauer
Nach zahlreichen Jahren als Konstrukteur bei Daimler machte er sich selbstständig. Später kaufte und verkaufte Daimler sein Motorenwerk
2.2007 - Freddie Laker (* 06.08.1922) - Unternehmer
Seine Billigfluglinie ging 1982 pleite, er wurde später mit 100 Mio.$ entschädigt. Konkurrenten trieben ihn wohl mit Preisabsprachen in den Ruin
3.2002 - Bill Haley (* 06.07.1925) - Musiker
Seinen Durchbruch hatte der erste große weiße Rockmusiker mit dem Titelsong des Films "Die Saat der Gewalt" 1955,der hieß "Rock Around The Clock". Beim Konzert im Berliner Sportpalast flogen bei "Skinny Minnie" die Stühle
4.1948 - Paul Levi (* 11.03.1883) - Rechtsanwalt
Der Mitbegründer der KPD verteidigte Luxemburg und Liebknecht. Er ging später zur SPD
5.1999 - Thomas Bernhard (* 09.02.1931) - Schriftsteller
Sein Lieblings-Mime: eindeutig Bernhard Minetti. Der Lieblings- Regisseur: Claus Peymann
6.2015 - Rudolf Walter Leonhardt (* 09.02.1921) - Journ.
Nach brit.Vorbild verstand der "Zeit"-Kulturchef das Feuilleton auch als Ort gesellschaftspolitischer Debatten
7.1979 - Karl Valentin (* 04.06.1882) - Komiker
Der bayerische Kabarettist hatte seine größten Auftritte zusammen mit Liesl Karlstadt. Die Frage "Semmelknödel" oder "Semmelnknödeln" ist bis heute nicht geklärt
8.1930 - Adolph v.Menzel (* 08.12.1815) - Maler
Die berühmtesten Bilder des kleinen Mannes: "Flötenkonzert Friedrich des Großen in Sanssouci" und "Eisenwalzwerk"
9.1978 - Brendan Behan (* 09.02.1932) - Dramatiker
Er mischte schon jung bei der IRA mit und arbeitete seine Erfahrungen in Besserungsanstalten und Gefängnissen literarisch auf. Alkohol brachte ihn um
10.2018 - Lothar Loewe (* 09.02.1929) - Journalist
Berichtete der ARD aus Washington, Moskau und Ost-Berlin. Wegen eines Kommentars zum Schießbefehl ("auf Menschen wie auf Hasen") warf ihn die DDR 1976 raus
11.2019 - Erik Schumann (* 15.02.1925) - Schauspieler
Er war der Dr.Fuhrmann aus der TV- Serie "Gestern gelesen - Aus den Akten eines Strafverteidigers" und davor schon bei "Melissa" und "Wir Kellerkinder" dabei
12.2002 - William Fulbright (* 09.02.1905) - Politiker
Der US-Senator (1945-1974) regte das internationale Austauschprogramm für Studenten an, das seinen Namen trägt
13.2021 - Tomi Ungerer (* 28.11.1931) - Illustrator
Aus dem altindischen Lehrbuch der Liebeskunst machte er "Das Kamasutra der Frösche"
14.1991 - Hanns Porst (* 09.02.1896) - Kaufmann
1927 war sein Fotoversandgeschäft das größte der Welt